01.09.2022 08:55:45 Reinfeld

übermorgen: "Taschengeld in Zeiten knapper Kassen - wieviel ist angemessen für mein Kind und meine Haushaltskasse"


kostenloser Online - Themenabend am Mittwoch, den 28.09.2022 um 19:30 Uhr. Sie sind herzlich eingeladen!

Referentinnen: Ein Team aus der Schuldner- und Insolvenzberatungsstelle der AWO

Anmeldung per Mail / Versendung des Links bis 24h vor Veranstaltungsbeginn unter: famz-reinfeld@awo-stormarn.de

Das Thema Taschengeld ist in fast jeder Familie Gegenstand von Diskussionen und in Zeiten steigender Preise wird das Geld in den Familien immer knapper. Es muss an vielen Enden gespart werden. Auch beim Taschengeld?

Das wirft viele Fragen auf, wie zum Beispiel: Was ist eigentlich das Ziel von Taschengeld?

Welche Taschengeldmodelle gibt es und welche passen am besten zu unserer Familie?

Woran orientiere ich mich bei der Höhe des Taschengeldes?

Wie rede ich mit meinem Kind altersgemäß über Geld?

Die Referentinnen wünschen sich einen regen Austausch mit allen Teilnehmenden.

Dieser Themenabend ist Teil eines Gemeinschaftsprojekts aller Stormarner Familienzentren.

Familienzentrumskoordination Reinfeld
und Nordstormarn

Sonja Baudisch

Paul - von - Schoenaich - Str. 27
23858 Reinfeld

Mobil: 0171 2678833
E-Mail: famz-reinfeld@awo-stormarn.de

Offene Sprechzeit:
mittwochs 10:30 - 11:30 Uhr

Zugang durch die Kinderkiste

Termine auf Anfrage sind flexibel möglich
Wenn die Kinderkiste geschlossen
ist: Zugang hinten herum über die Marktstraße und den Parkplatz

 

Familienzentrumskoordination Reinfeld
und Nordstormarn

Sonja Baudisch

Paul - von - Schoenaich - Str. 27
23858 Reinfeld

Mobil: 0171 2678833
E-Mail: famz-reinfeld@awo-stormarn.de

Offene Sprechzeit:
mittwochs 10:30 - 11:30 Uhr

Zugang durch die Kinderkiste

Termine auf Anfrage sind flexibel möglich
Wenn die Kinderkiste geschlossen
ist: Zugang hinten herum über die Marktstraße und den Parkplatz