07.09.2021 09:21:23 Allgemein

Vortragsreihe für Eltern und Fachkräfte im September


Schlaf - Wie komme ich selbst zur Ruhe und mein Kind zum Schlafen?
Mi.,15.09.21 um 19:30 Uhr
Live vor Ort:* Bürgerhaus Barsbüttel, Soltausredder 20,
Anmeldung per E-Mail: familienzentrumfasiba@t-online.de

Gesundheitsfördernde Ernährung im Familienalltag
Mi., 22.09. 21 um 18:00 Uhr
Online: Zugangsdaten per E-Mail-Anfrage: familienzentrumfasiba@t-online.de

Das gewünschteste Wunschkind lässt Sie verzweifeln? - Warum eigene Stressbewältigungsstrategien für den Alltag mit Kindern so wichtig sind
Di., 28.09.21 um 19:00 Uhr
Online: Zugangsdaten per E-Mail-Anfrage: familienzentrum@kirche-oldesloe.de

Ein Themenabend mit dem Bewegungspädagogen Martin Sievers mit dem Titel:

Schlaf - Wie komme ich selbst zur Ruhe und mein Kind zum Schlafen?
Bei einem Notfall sind es meist die Eltern oder Großeltern eines verunglückten Kindes, die als Erste vor Ort sind. Für die meisten Ersthelfer gibt es jedoch nichts Schlimmeres, als in so einer Situation hilflos zu sein. An diesem Abend werden Fragen wie „Was mache ich, wenn mein Kind sich verschluckt?“ oder „Was ist ein Fieberkrampf und wie reagiere ich richtig?“ oder „Was kann ich tun, wenn meinnKind sich „wegschreit?“ geklärt. 

Ein Themenabend mit der DiplomÖkotrophologin Costanza Müller mit dem Titel:

 Gesundheitsfördernde Ernährung im Familienalltag
Kinder „richtig“ zu ernähren wirft bei vielen Eltern unterschiedlichste Fragen auf, z. B. „Wie sieht die „richtige“ Ernährung aus und gibt es sie überhaupt?“ oder „Erhält mein Kind alle Nährstoffe, die es braucht?“ „Was bedeutet gesundheitsfördernde Ernährung im Familienalltag und wie kann diese im zeitknappen Alltag entspannt umgesetzt werden?“ „Wie bringe ich unterschiedliche Vorlieben verschiedener Familienmitglieder unter einen Hut?“ An diesem Abend sollen die Ernährungskompetenzen der Teilnehmenden gestärkt werden, so dass der Umgang mit dem Thema Ernährung im Alltag bewusster und gelassener werden kann!

Ein Themenabend mit Krisenbegleiterin der SchreiBabyAmbulanz Urska Bürger mit dem Titel:

Das gewünschteste Wunschkind lässt Sie verzweifeln? Warum eigene Stressbewältigungsstrategien für den Alltag mit Kindern so wichtig sind
Der Alltag mit kleinen Kindern bedeutet nicht nur „Friede, Freude, Eierkuchen“. Ein Kind, das viel schreit, schlaflose Nächte oder kleine Wutzwerge können uns zur Verzweiflung bringen. Wenn Hilflosigkeit und Erschöpfung sich einstellen, können alltagsnahe Stressbewältigungsstrategien und Selbstführsorge die Situation wieder ins Lot bringen.